Messerseminar mit Enzi in Berlin

Hallo Freunde des Messers,

am 22. und 23.04.2017 wird in Berlin ein Messerseminar mit Enzi stattfinden. Folgendes soll in dem Seminar vermittelt werden:

Umfassender Basisumgang mit dem Messer nach Lecküchner

– Grundlegende Bewegungsformen
– Instinktiver Zugang zu Biomechanik und den Basisparaden
– Klingensteuerung und Grifftechniken
– Effiziente schnelle und effektive erste Techniken
– Erste Haue und Stücke in der Liechtenauer Tradition nach Lecküchner
– Ergänzend dazu die Messertypischen Varianten bzw. differenten Haupttechniken.
– Wenn Zeit bleibt etwas Ringen am Messer und vielleicht die eine oder andere Entwaffnung.
– Und natürlich auch ein bisschen was amüsantes und verrücktes
– Blick über den Tellerrand zu artverwandten Bewegungen

Austragungsort wird die Trainingshalle des Twerchhau e.V. sein

Turnhalle der Röntgenschule
Bouchéstraße 76
12435 Berlin

Die Trainingszeit wird sowohl am Samstag als auch am Sonntag um 10:00 Uhr beginnen und gegen 16:00 / 17:00 Uhr enden.
Am Samstag ist nach dem Training noch ein Essen in einem österreichischem Restaurant geplant. Sagt bei Eurer Anmeldung bitte Bescheid ob Ihr an dem Essen teilnehmen wollt, damit wir dementsprechend Tische reservieren können.

Das Seminar wird für beide Tage pro Person 120,00€ kosten. Anmelden könnt Ihr Euch unter messer@twerchhau.de